Servicewüste Deutschland – Mein privates Blog

12. März 2010

Gegenbeispiel AIPTEK

Abgelegt unter: Top — Thomas @ 23:05

Daumen hochDas es mit dem Service auch anders geht, zeigt die Firma AIPTEK.

Vor langer Zeit hatte ich einen Bluetooth-Dongle dieser Firma erworben. Nun wollte ich den auch auf einem PC benutzen, auf dem noch ein Windows 2000 läuft. Natürlich verlangt das Betriebssystem nach einem Treiber. Ich kann mich zwar erinnern, dass bei dem Dongle eine CD dabei war, aber wo die nun sein mag…

Schaun wir also auf die Website der Firma. Der  Download-Bereich für dieses Produkt existiert zwar, ist aber leer. Und nun? Versuch ich mal E-Mail an die dort angegebene Support-Adresse.

Und: Weniger als 50 Minuten später hab ich eine Antwort in meiner Mailbox, die mir ankündigt, man habe die CD soeben in die Post gegeben.

Und zwei Tage später befand sie sich tatsächlich in meinem Briefkasten! Kostenlos! Und das bei einem Produkt, das sich im Preis um die 10 € bewegt.

DAS nenne ich vorbildlichen Service!

Keine Kommentare »

Es gibt noch keine Kommentare.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Thomas Omerzu, Dortmund, Germany
Erste Version 13. März 2010 - Letzte Äderung 16.04.2013 17:21

Counter seit 13.03.2010
522.578