Servicewüste Deutschland – Mein privates Blog

24. März 2010

Armutszeugnis

Abgelegt unter: Flop — Thomas @ 18:04

Daumen runterEiner der größten Datenbankhersteller der Welt hat neulich sein webbasiertes Partnerportal durch ein neues, „besseres“ System ausgetauscht.

Besondere „Vorzüge“ des Systems: Deutsch kann es nun nicht mehr und in der noch nicht komplett umgestellten Oberfläche zeigen viele Links auf alte, nicht mehr existierende Webseiten.

Das Allerbeste jedoch: Das Hauptmodul, in dem die Stammdatenverwaltung und die Registrierung für Partner- und Vertriebsverträge abgewickelt wird, funktioniert nur noch mit dem Internet Explorer! Und das in einem Weltkonzern, der selbst Linux im Produktportfolio hat?

Aber nicht, dass man im Firefox eine Fehlermeldung bekäme… man kann nur einfach die Links nicht anklicken…

Was dann aber noch lange nicht heißt, dass das Ding im IE richtig funktioniert…

Beispielsweise kann man in der „Stammdatenverwaltung“ nichtmals die eigene Telefonnummer ändern, geschweige denn, – obwohl man als „PRM Administrator“ angemeldet ist – die Zuordnung von ehemaligen Mitarbeitern zur Firma aufheben…

Mir fehlen da einfach die Worte.

Keine Kommentare »

Es gibt noch keine Kommentare.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Thomas Omerzu, Dortmund, Germany
Erste Version 13. März 2010 - Letzte Äderung 16.04.2013 17:21

Counter seit 13.03.2010
522.549