Servicewüste Deutschland – Mein privates Blog

10. Juni 2010

Kundeninfo – Fehlanzeige.

Abgelegt unter: Flop — Thomas @ 17:32

Daumen runterVor fünf Wochen hatte ich im Internet-Portal eines der weltgrößten Hersteller von Computerhardware einen Laptop bestellt. Ich war etwas schockiert, dass die Lieferzeit sechs Wochen betragen sollte, aber naja.

Die Bestellung klappte problemlos, eine schriftliche Auftragsbestätigung bekam ich per E-Mail.

Nun, fünf Wochen später, fragte ich mich, ob es denn schon was Neues zu der Bestellung geben mag. Da gibt es ja eine tolle Bestellstatusabfrage auf der Website des Herstellers. Und was sagt die mir? “Bestellung wurde storniert.”

Wie bitte???

Angerufen und erstmal den Kundenberater zusammengeschissen. Die Bestellung wurde schon vor drei Wochen automatisch storniert, weil Teile nicht mehr lieferbar sind.

Warum der Hersteller es nicht für nötig befand, mich über die Stornierung zu benachrichtigen?

(Ich habe extra mein Spam-Protokoll gepüft, nix!)

Das wird ein ewiges Geheimnis bleiben.

1 Kommentar »

  1. Sehr unangenehm, vorallem wenn man mit dem Gerät rechnet. Habe aber ähnliche Erfahrungen gemacht vorallem bei Lieferanten bei denen man aufgrund der Größe nicht damit rechnet. Je größer der Laden, desto komplizierter wird es teilweise. Wir werden betrieblich z.B. nie wieder was mit Acer machen. Naja da der Blogeintrag älter ist wirst du dein Notebook nun haben. In diesem Sinne ein schönes Restwochenende.

    Kommentar von Marcel — 23. Oktober 2010 @ 23:19

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar

© 2014 Thomas Omerzu, Dortmund, Germany
Erste Version 13. März 2010 - Letzte Äderung 16.04.2013 17:21

Counter seit 13.03.2010
116.703